Sonja Schmid Abgottspon

Wir bestehen aus unterschiedlichen Strukturen, wobei Muskeln, Knochen, innere Organe, wie auch Flüssigkeiten, zusammen ein dynamisches Wechselspiel vollbringen. Wo Spannung entsteht-z.B. durch Traumata, psychische Faktoren oder Fehlhaltungen-, wird sich der Körper organisieren und anpassen, um sich dem Gleichgewicht des Lebens weiter zu präsentieren. Dies kann subtile Kompensationen oder spürbare Beschwerden hervorbringen. Das aufmerksame zuhören mit den Händen, Strukturen in ihrem Spannungsmuster erkennen und unter geeigneten Rahmenbedingungen loszulassen sind Ziel der Behandlung. Meine Arbeit richtet sich nach der klassischen Osteopathie, um möglichst ganzheitlich auf meine Klienten eingehen zu können. 

Dabei werden Muskeln, Knochen wie auch Organe in der Behandlung gleichermassen berücksichtigt. 

Die Freude und Faszination an diesem Handwerk liegt für mich in der Einzigartigkeit die jeder Klient mitbringt und dem Vertrauen, dass sich alles zu seiner Zeit entwickelt.

Und, wie «Onkel Albert» schon so trefflich sagte; «Das schönste das wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.»

2021
Branchenzertifikat Komplementärtherapeutin
OdA KT Craniosacral Therapie
dipl. Viszeral Therapeutin 

 2020
Viszeral Therapie für Peritoneum, Dünn-Dickdarm
Blase und Uterus
Manuelle Therapie ISG, Funktionskette Hüfte, Knie und Fuss

2019
Weiterbildung Viszerale Arbeit; Thoraxorgane und Peritoneum.
Weiterbildung TMG (Temporomandibulargelenk); Kiefergelenksproblematik

2018
ärztlich dipl. Craniosacral Therapeutin / Craniosacrale Osteopathie bei Dr. Rudolf Merkel

2014
dipl. Berufsmasseurin

2011 – 2013
Schulmedizin Grundlagenstudium; Anatomie, Physiologie und Pathologie

Ich bin beim EMR, der EGK sowie ASCA registriert und bei den meisten Krankenkassen anerkannt. Eine Sitzung dauert in der Regel 70 Minuten und wird mit SFr.140.– abgerechnet. 

Ihre Krankenkasse gibt Ihnen gerne Auskunft über die genaue Kostenübernahme.

Sie erreichen mich im Zentrum für Wohlbefinden in Baden unter

ssc@zentrum-wohlbefinden.ch oder Tel. 079 612 87 88.